Dr. med. Martin Hüttemann
Dr. med. Martin Hüttemann

Ausbildung, Abschlüsse, Auzeichnungen  und Publikationen

  • Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie und Angiologie.
  • Approbation als Arzt seit 1986.
  • Facharztausbildung  im Klinikum Worms 1989- 1998 (Lehrkrankenhaus der Johannes- Gutenberg Universität Mainz).
  • 1999 Niederlassung in Bad Homburg in einer kardiologischen Gemeinschaftspraxis. Gründungspartner der Praxis für Kardiologie und Angiologie.
  • Als Facharzt auch für Med. Informatik: Mitarbeit  an der Digitalisierung in der Medizin unter Wahrung der Persönlichkeitsrechte der Patientinnen und Patienten und Einsatz für unabhängige Forschung und Lehre.
  • 2022 Auszeichnung von Focus: Top Mediziner in Deutschland und empfohlener Arzt im Hochtaunuskreis.

Publikationen

  • R. Erbel, M. Hüttemann, G. Schreiner, N. Darius, T. Pop, J. Meyer. Ischämietoleranz des Herzens während PTCA. Herz 12 (1987), Nr. 4: 302- 311
  • H. Mertes, W. Schmalz. M. Hüttemann, E. Roth, P. Limbourg. Ultrahochdosierte Streptokinase- Lyse bei Dysfunktion einer St. Jude- Aortenbioprothese. DMW 1996 Apr , 121, Nr. 14: 442- 446
  • M. Hüttemann, H. Mertes, W. Schmalz, E. Roth und P. Limbourg. Interventionelle Behandlung von Carotisstenosen. DMW 122(1997), 1579- 1585p